Zahnarzt 
Dr. med. dent. Moritz Deters

Zahnmedizin auf höchstem Niveau.
Präventiv und langlebig.

Wir legen großen Wert auf eine ausführliche Beratung und Befunderhebung, um Ihnen die für Sie bestmögliche Behandlung zukommen zu lassen.

Prophylaxe

Prophylaxe Maßnahmen durch hochqualifizierte Dentalhygienikerin mit 3-jähriger Spezialisierung.

Zahnreinigung mit 4-facher Lupenvergrößerung.

Zahnerhalt

Minimalinvasive Füllungstherapie mithilfe von 7,5-facher Lupenvergrößerung. 

Wurzelkanalbehandlung nach neustem wissenschaftlichen Stand.

Zahnersatz

Hochästhetische individuelle Versorgungen aus unserem Eigenlabor (Nordhorn). 

Digitale Abformungen mittels Intraoral Scanner.

Chirurgie

Computergestützte Implantologie.

Weisheitszahnentfernung.

Ab dem 01. Juni 2021 am Schlosspark.

Nach langer Planungs- und Umbauphase kann ich mir ab Juni einen Lebenstraum erfüllen und meine eigene Zahnarztpraxis in meiner Heimatstadt Bad Bentheim eröffnen. Ich freue mich sehr, den Bürgern der Stadt Bad Bentheim aber natürlich auch allen Interessierten aus der gesamten Grafschaft und Umgebung mein präventives, minimal-invasives Behandlungskonzept nahezubringen.

Ihr Dr. med. dent. Moritz Deters und Team

Meine Vorgehensweise steht immer im Zeichen einer präzisen Behandlung und langlebigen Ästhetik.

— Dr. med. dent. Moritz Deters

Kurzvita

Geboren in Ochtrup

*31.07.1991

Abitur Privatgymnasium Landschulheim Schloss Heessen

2010

Studium

Studium der Zahnmedizin, Danube Private University, Krems, Österreich

2011 – 2017

Verleihung des Doktortitels durch die Danube Private University

März 2017

Fortbildungen + Zertifikate

Intensive und zahlreiche Fortbildungsreisen national und international im Bereich Adhäsivtechnik, vollkeramischer Restaurationen, Endodontie, Implantologie und Ästhetischer Zahnheilkunde

Seit 2014

Zertifizierter Anwender für Invisalign (unsichtbare Zahnspangen)

2018

Zertifiziert zum 3-D Röntgen mit Digitalen Volumen Tomographen (DVT)

2020

Curriculim Implantologie – Deutsche Gesellschaft für Implantologie (DGI)

seit 2020

Eine langfristig stabile Mundgesundheit basiert auf einer stetigen Kooperation zwischen Patient und Behandler.

— Dr. med. dent. Moritz Deters